Pfingsten Gottesdienst

31.Mai 2020 09.30 - 10.30


GOTTESDIENST AM PFINGSTSONNTAG MIT ABENDMAHLSFEIER 31. MAI 2020

Liebe Mitglieder der Kirchgemeinde
Seit Weihnachten letztes Jahr haben wir kein Abendmahl mehr gefeiert. Am Pfingstsonntag wollen wir es wieder tun.
Wie geht das, wenn wir nicht in der Kirche zusammenkommen können?
Der Gottesdienst wird in der Vorwoche aufgezeichnet und ist am Pfingstsonntag auf unserer Webseite www.ref-mu.ch aufgeschaltet. Das Abendmahl ist ein Teil davon. Wenn Sie es mitfeiern möchten: Legen Sie sich für die Feier des Gottesdienstes auf einem Teller ein Stück Brot bereit und schenken Sie in ein Glas ein wenig Trauben- saft oder Wein ein und stellen Sie es daneben.
Wenn in der Abendmahlsfeier der Teil kommt, in dem in der Kirche Brot und Kelch ausgeteilt werden, könne Sie die Gaben geniessen – jede und jeder für sich zu Hause und doch, weil es viel tun, miteinander verbunden.
Allen, die keinen Zugang zu einem Computer haben, wird eine Vorlage des Gottes- dienstes wie immer per Post zugeschickt und sie können das Abendmahl so wie oben beschrieben beim Lesen mitfeiern.
Zum Miterleben, Mithören, Mitlesen und Mitfeiern laden freundlich einAndy Egger und Manfred Jost (Technik)Carmen Linnhoff (Organistin)die Mitglieder der Kirchenpflege
und Pfarrer Martin Schmutz

Pfingsten Gottesdienst mit Abendmahl

Vers des Tages:

Denn da durch einen Menschen der Tod gekommen ist, so kommt auch durch einen Menschen die Auferstehung der Toten.