Seniorennachmittag

28.Sep 2021 14.00 - 17.30

Die Pandemielage hat sich seit dem Ende der Sommerferien wieder verschärft. Die Behörden haben darum auch die Schutzmassnahmen für kirchliche Anlässe angepasst. Die Mitglieder der Kirchenpflege haben auf Antrag der vorbereitenden Personen für den Seniorennachmittag von Dienstag, 28. September 2021 beschlossen:

  • Der Anlass wird durchgeführt.
  • Es besteht eine Zertifikatspflicht. Jede teilnehmende Person muss am Eingang ein gültiges Covid-19 Zertifikat vorweisen.
  • Es wird auf das Ersatzprogramm umgestellt. Pfarrer Martin Schmutz zeigt

einen Bildervortrag seiner Reise nach Schottland.

  • Im Anschluss wird ein einfaches „Zvieri“ angeboten.
  • Der Kirchenbus verkehrt normal.

(Anmeldung über Heidi Würsten, Tel. 062 926 18 68)

Wir bedauern sehr, dass die vorgesehene „Stubete“ mit den Schoren-Singfrauen und den Thöriger-Örgelern ein zweites Mal abgesagt werden muss und hoffen fest, dass wir sie zu einem späteren Zeitpunkt nachholen können.

Das Helferinnen-Team und Pfarrer Martin Schmutz

Vers des Tages:

Nicht uns, HERR, nicht uns, sondern deinem Namen gib Ehre um deiner Gnade und Treue willen!